Kleines Unternehmen, Agentur oder Kanzlei

In diesem Beispiel schnüren wir ein Paket, wie es typischerweise kleine Firmen, Agenturen oder Kanzleien benötigen.

Unsere Firma benötige im Beispiel Internetzugang und E-Mail für 5 Personen sowie eine Website, um sich im Internet zu präsentieren.

Wenn mehrere Arbeitsplätze gleichzeitig Internetzugang benötigen, bietet sich immer eine Lösung mit einem Router an. So braucht nicht jeder PC einen eigenen Internetzugang (mit Modem oder ISDN-Karte sowie Kosten für Internetzugang und Telefonanschluss) sondern es wird nur ein Gerät, eine Leitung und ein Internetzugang benötigt. Da unsere fünf Benutzer nicht gerne warten, fällt die Entscheidung auf eine schnelle ADSL-Anbindung. (interner Link)

Internetzugang und Sicherheit

Den DSL-Zugang, wie auch die dafür nötige T-Com-Leitung, organisiert LF.net. Als Router wird ein Bintec R3000 (interner Link) eingesetzt. Es ist ein bewährtes Gerät mit DSL-Modem und Firewall-Funktionen, welches sich über ISDN fernwarten lässt ein unschätzbarer Vorteil, besonders wenn kurzfristig die Konfiguration geändert werden muss oder ein Fehler aufzuspüren ist.

Domain und E-Mail

Ein eigener Mailserver soll nicht angeschafft werden, da Anschaffung und Betrieb eines solchen Servers doch mit einigen Kosten verbunden sind, die sich die Firma für den Anfang gerne sparen würde. Als Lösung bietet sich hier die meistgenutzte Variante des E-Mail-Services an, ein Virtueller POP-Server (interner Link). Eine eigene Domain wäre durchaus von Vorteil, denn wer will schon meinewertvollefirma@billigprovider.de auf seiner Visitenkarte stehen haben. Informationen zu freien Domains und Domainbestellung finden Sie unter Domains (interner Link).

Die Website, das Aushängeschild im Netz

Für den Internetauftritt fällt die Wahl auf einen Virtuellen Webserver (interner Link). Da neben einigen Webseiten nur ein Feedback-Formular gewünscht wird und weder Datenbanken, noch dynamisch erzeugte Inhalte benötigt werden, ist diese einfache und preiswerte Lösung völlig ausreichend.

Zusammenfassung:
  • Internetanbindung über ADSL
  • Router mit integrierter Firewall (Sicherheit)
  • eigene Domain
  • POP-Boxen mit Spamfilter auf mail.LF.net
  • Virtueller Webserver, Feedback Formular
Schnellsuche:
Domain Abfrage
10.07.2017
  • VDSL-Professional mit festen IP-Adressen

weiter zur Nachricht
10.06.2017
  • LF.net WLAN-Lösungen auf Basis Aerohive

weiter zur Nachricht