IDN .de-Domains

Internationalisierte Domainnamen, sogenannte IDN-Domains, können auch Sonderzeichen, wie z. B. Umlaute "ä", "ö", "ü" oder Akzente enthalten. Es sind lateinische, griechische, kyrillische, armenische, hebräische, arabische Zeichen, sowie die meisten asiatischen Schriftsätze verfügbar.

Ursprünglich waren historisch bedingt nur die Buchstaben a-z sowie die Ziffern 0-9 und Bindestriche erlaubt. Im deutschsprachigen Raum empfehlen wir nur die Registrierung von deutschen Umlauten, da diese Zeichen auf deutschen Tastaturen vorhanden sind, und andere Schriftzeichen - wenn überhaupt möglich - nur mit hohem Aufwand erzeugt werden können.

Hier können Sie Domainnamen mit Umlauten in Punycode-Domainnamen umwandeln und umgekehrt.

Unicode (z.B. müller.de):
Punycode (z.B. xn--mller-kva.de):

Für Fragen zu Domains und Nameservern wenden Sie sich bitte an hostmaster@LF.net (Mail schreiben).

$Id: umlaut-de.inc,v 1.3 2011/03/04 11:51:22 jg Exp $

Schnellsuche:
Domain Abfrage
09.05.2018
  • VDSL-Professional mit festen IP-Adressen

weiter zur Nachricht
12.04.2018
  • Internetzugänge ueber LF.net

weiter zur Nachricht
29.03.2018
Am 28.03.2018 kam es gegen 14:55 zu einem Ausfall
weiter zur Nachricht